Skip to main content

Little Cats des 1. FFC Braunschweig siegen bei den Spirit Open 2023

 

Mit einer geschlossenen und fehlerfreien Teamleistung haben sich die jüngsten Cheerleader des 1. FFC Braunschweig überraschend bei den Spirit Open 2023 am 15. April in Salzgitter, den Titel in der Kategorie PeeWee Cheer Level 0 gesichert.

Mit einer nahezu fehlerfreien Routine, einem sogenannten „Hit Zero“, was in der Endabrechnung der Bewertung zu keinem Punktabzug führt, bewies der jüngste Nachwuchs des 1. FFC Braunschweig in Sachen Cheerleading, dass sich intensives Training auszeichnet.
Zwar rechnete man mit einer guten Platzierung, doch dass es dann zum Sieg reichte, war umso überraschender für alle und umso größer war die Freude im Team und bei allen mitgereisten Trainer, Eltern und Betreuern.
Jetzt heißt es für die Little Cats fleißig weiter zu trainieren, um diesen Erfolg auf der Harzer Cheeropen am 17.06.2023 zu wiederholen.

    Weitere News

    Lions-Flag mit erfolgreichen Saisonstart in die Saison 2024

    Mit einer überzeugenden und konzentrierten Mannschaftsleistung ist das Lions …

    Junior Lions U20 erneut chancenlos

    Nach der bereits bitteren Niederlage gegen die Berlin Adler in der vergangene…

    Junior Lions U16 auch im zweiten Spiel der Saison siegreich

    Auch im zweiten Spiel der Saison 2024, bleibt das Team von Headcoach Tim Hari…